BeSafe Schwangerschaftsgurt
HTS Besafe

BeSafe Schwangerschaftsgurt

Der BeSafe Schwangerschaftsgurt schützt Euer ungeborenes Kind während der Autofahrt. Denn jedes Jahr sterben ungeborene Babys viermal häufiger im Straßenverkehr als Geborene.
Art.Nr.:
0461.00.000019
Lieferzeit:
Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage

39,00 EUR
inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Menge:

28 Tage Widerrufsrecht

Kostenloser Versand und Rückversand
(ab 40,00 Euro Warenwert innerhalb Deutschland)

Weitere Infos

BeSafe Schwangerschaftsgurt


Bester Schutz für Euer ungeborenes Kind durch den BeSafe Schwangerschaftsgurt

Der BeSafe Schwangerschaftsgurt schützt Euer ungeborenes Kind während der Autofahrt. Denn jedes Jahr sterben ungeborene Babys viermal häufiger im Straßenverkehr als Geborene. Dies liegt meist an der falschen Lage des Beckengurtes, der auf den Bauch drückt. Durch den Schwangerschaftsgurt wird die Lage des Beckengurtes vom Bauch weggeführt, so dass Euer Ungeborenes vor größeren Belastungen während des Bremsens geschützt ist. Der Einbau ist ganz einfach, denn er wird einfach nur mit dem vorhandenen 3-Punkt-Gurt Ihres Fahrzeuges verbunden.
 

Besafe Image
 


Die wichtigsten Vorteile des BeSafe Schwangerschaftsgurts für Euch:

  • Die Nutzung des BeSafe Pregnant Schwangerschaftsgurtes wird ab Bekanntwerden der Schwangerschaft empfohlen
  • Der Einbau erfolgt anhand des mitgelieferten Gurtes, der mit dem Dreipunktgurt des Autos verbunden wird
  • Auch nach der Geburt sehr gut geeignet, um den zurückbildenden Bauch zu schützen und ganz besonders nach einem Kaiserschnitt die ideale Lösung
     

Bester Schutz für Euer Ungeborenes

Jedes Jahr sterben noch ungeborene Babys viermal häufiger im Straßenverkehr als bereits Geborene. Dies liegt daran, dass bei
einer schwangeren Frau der Beckengurt des Autos in der Regel ungünstig über dem Bauch liegt und im Falle eines Unfalls oder
auch einer stärkeren Bremsung mit großer Kraft (bis zu circa drei bis fünf Tonnen) auf das noch ungeborene Baby wirkt. Der
BeSafe Pregnant Schwangerschaftsgurt verändert die Gurtführung dahingehend, dass der Beckengurt vom Schwangerschaftsbauch
weggeführt wird und das Ungeborene auf diese Weise vor großen Belastungen im Falle einer starken Bremsung oder eines Unfalls
geschützt ist. So können schwere Verletzungen wie beispielsweise eine Plazentaablösung, Quetschungen oder Ähnliches, die zum
Tod des Ungeborenen oder einer vorzeitigen Geburt mit möglicher Todesfolge führen könnte, vermieden werden.
 

 


Produktmerkmale des BeSafe Schwangerschaftsgurt:

  • Der BeSafe Pregnant Schwangerschaftsgurt ist getestet gemäß ECE R16
Lädt..Bitte warten